Wir suchen Physiotherapeuten. Anfänger, Wiedereinsteiger und erfahrene Therapeuten. Teilzeit bis Vollzeit alles möglich.
Aktion "Bewegungs-Weltreise""
für Kinder in Wuppertal
Die Kinder-Physiotherapie Keller macht Schule

(Wuppertal, 26.8.2015) Für die Kinder einer (3./4.) Klasse steht diese Woche etwas ganz Besonderes auf dem Stundenplan: Wirbelpolonaise, Indianerfußball, Robben-Massage und Buschtanz. Die Grundschule (...) nimmt an einem Projekt teil, das den Kindern spielerisch rückenfreundliches Verhalten vermittelt und den Spaß an der Bewegung fördert. Die Bewegungsspiele in Form einer Weltreise werden von Therapeuten der (Physiotherapiepraxis Die Kinder-Physiotherapie Keller) durchgeführt. Entwickelt wurde das Präventionskonzept "Bewegungs-Weltreise" vom Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten - IFK e. V.

Untersuchungen zur Rückengesundheit von Schulkindern zeigen alarmierende Ergebnisse. Auffallend viele Kinder leiden bereits in jungen Jahren unter Rückenschmerzen, haben Haltungsschwächen und Koordinationsstörungen. Hierzu trägt besonders der zunehmende Bewegungsmangel bei. Bewegung ist aber ein wichtiger Entwicklungsreiz, u. a. für die Motorik, den Knochenaufbau und das zentrale Nervensystem.

Für eine längerfristige Wirkung der (8x 2 U-Stunden) Gesundheitsaktion ist vorgesorgt: Die "Bewegungs-Weltreise" beinhaltet nicht nur Unterrichtsstunden für die 3./4. Klasse, sondern auch begleitende Schulungen für Lehrer und Eltern.

www.kgkeller.de
www.ifk.de


Weitere Informationen:

Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten - IFK e. V., Lise-Meitner-Allee 2, 44801 Bochum,
Insa Brockmann, Telefon 0234 97745-40, Telefax 0234 97745-540, E-Mail: brockmann@ifk.de